Fotos

Pressefotos by Mischa Nawrata. High-Res download (.zip File)

Credits: Mischa Nawrata

Credits: Mischa Nawrata

Credits: Mischa Nawrata

Videos




Pressetext

Kathi Kallauch

Steh zu dem, wer du bist. Zeig, was in dir steckt. „Alles muss raus“ ist ein Weckruf, der eigenen Intuition zu vertrauen. Es ist ein Rückblick auf die Jahre 2011 bis 2017. Auf Lieder, die dem eigenen Perfektionismus oder der Meinung anderer zum Opfer gefa llen sind. Lieder, die deshalb beinahe in der Schublade verstaubt wären. Das ändert sich jetzt. ALLES MUSS RAUS!

Viel zu oft hören wir nicht auf unser Bauchgefühl. Viel zu selten stehen wir für das ein, was und wer wir sind. Obwohl es am Ende eigentlich um eines geht: Das zu tun, was man liebt.

Mit dem Album setzt Kathi ein Statement. Sie lässt sich in die Karten schauen, zeigt ganz offen ihren Entwicklungsprozess als Sängerin und Songwriterin. Die Lieder handeln von der Sehnsucht nach Echtheit, nach ti efer Verbundenheit und Liebe. Doch es geht auch um Enttäuschung und Zweifel, um das Aufstehen, nachdem man gefallen ist. Die Künstlerin reflektiert in ihren Songs sehr ehrlich und ermutigt gleichzeitig hoffnungsfroh weiterzugehen und zu sich selbst zu stehen.

Kathi Kallauch hat eine lange Reise hinter sich. Eine berufliche Reise durch verschiedenste Projekte als Sängerin, Auftragsschreiberin, Veranstalterin. Eine persönliche Reise durch Krisen, Selbstzweifel und große Veränderungen. Jetzt hat sie den mutig en Entschluss gefasst: Alles muss raus.

Am 1.April erscheint das Album in digitaler Form und noch vor dem Sommer soll die neue Single „Willkommen im Paradies“ veröffentlicht werden. Also zuerst ein Rückblick und dann geht’s wieder vorwärts. Weil alles raus muss.

Kontakt

Kathi Kallauch (allgemeine Anfragen)




Annemarie Reisinger-Treiber (Presse)

Newsletter-Anmeldung